Aktuelles zur Corona-Krise - Wir sind weiterhin für Sie da!

Die Corona-Pandemie hat Deutschland und die Weltwirtschaft weiterhin fest im Griff. Trotz der jüngsten Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung NRW vom 22.03.2020 läuft der Betrieb unseres Notariats und die Beratung durch unsere Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in der aktuellen Situation weiter. Auf diese Weise tragen wir unseren Teil dazu bei, Rechtssuchende zu unterstützen und die Infrastruktur in Deutschland so gut wie möglich aufrecht zu erhalten. Hierbei treffen wir selbstverständlich die erforderlichen Schutzmaßnahmen entsprechend den Empfehlungen des RKI.
 

PERSÖNLICHE BESPRECHUNGEN MIT UNSEREN BERUFSTRÄGERN UND MITARBEITERN

Termine für persönliche Besprechungen in unseren Kanzleiräumlichkeiten oder anderswo werden nur noch in zwingend notwendigen und unaufschiebbaren Sachen vereinbart. Generell gilt, dass wir die Hygieneempfehlungen des RKI beachten und wir bitten Sie, dies ebenfalls zu tun.

Alle unsere Berufsträger (Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer) sowie unsere Notare stehen Ihnen jedoch für die notwendigen Besprechungen gern per Telefon- und Videokonferenz zur Verfügung.
 

NOTARIAT

Unsere Notare sind weiterhin für Sie da, haben jedoch aufgrund der aktuellen Gesundheitssituation ihre notariellen Dienstleistungen angepasst. Beurkundungen sind nach wie vor möglich. Wir bitten Sie, die Hinweise, die unsere Notare in ihrem aktuellen Merkblatt hinterlegt haben, zu beachten.
 

WIR SIND WEITERHIN FÜR SIE DA!

Nahezu alle Unternehmen und Organisationen müssen in diesen Krisenzeiten nun kurzfristig weitreichende Entscheidungen treffen, die mit vielen Fragen und Unsicherheiten verbunden sind. Hierbei unterstützen wir Sie umfassend. Gemeinsam mit Ihnen finden wir den richtigen Weg, damit Sie die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise bestmöglich meistern können. Sprechen Sie unsere Spezialisten gern direkt an:
 

Arbeitsrechtliche Auswirkungen

  • Kurzarbeit und angeordnete Betriebsschließungen
  • Fragen zur Entgeltfortzahlung bei Quarantäne, Kinderbetreuung etc.
  • Flexible Arbeitsbedingungen (Homeoffice etc.)
  • Beschäftigtendatenschutz (Gesundheitsprüfung von Beschäftigten, Zutrittskontrollen etc.).

Ihre Ansprechpartner:
Rechtsanwalt Manfred Börgmann, Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Lothar Venn, Fachanwalt für Arbeitsrecht
 

Vertragsrecht

  • Nichterfüllung oder Lieferausfälle
  • Auswirkungen auf Finanzierungsbeziehungen innerhalb der Unternehmensgruppe.

Ihre Ansprechpartner:
Rechtsanwalt Dr. Christoph Gallina
Rechtsanwalt Klaus Müller
Rechtsanwalt Karsten M. Keilhack
Rechtsanwalt Torben Groß
 

Steuerrecht

  • Steuererleichterungen und Steuerstundungen
  • Herabsetzung / Nichtfestsetzung von Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuervorauszahlungen ab 2020
  • Abstandnahme / Reduzierung von der Festsetzung von Nachforderungszinsen 
  • Stundung und Entrichtung in Raten und Vollstreckungsaufschub
  • Stundung von Gesamtsozialversicherungsbeiträgen.

Ihre Ansprechpartner:
Steuerberater Dipl.-Finanzwirt Christof Kemper
Steuerberater Dipl.-Kfm. Udo Möllmann
Steuerberater Sven Klossek
 

Mietrecht

  • Kündigungsausschluss bei Mietrückständen aufgrund der Corona-Krise zwischen April und September 2020
  • Hierfür notwendiger Nachweis
  • Aussetzung des gerichtlichen Mahnverfahrens bis 30.06.2020
  • Hilfemöglichkeiten betroffener Vermieter
  • Grundsätzliche Zahlungspflicht des Mieters bleibt bestehen

Ihr Ansprechpartner:
Rechtsanwalt Torben Groß, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
 

Wohnungseigentumsrecht

  • Aussetzung von WEG-Versammlungen
  • Auswirkungen auf den WEG-Verwalter
  • Fortgeltung des „alten“ Wirtschaftsplans

Ihre Ansprechpartner:
Rechtsanwalt Torben Groß, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Rechtsanwalt Dr. Christoph Gallina, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
 

Corona-Finanzhilfen / Fördermittel / Existenzbedrohung

  • Unterstützung bei der Antragstellung 
  • Erstellung und Prüfung von Liquiditätsplanungen
  • Unterstützung bei Verhandlungen (Hausbank, Lieferanten etc.)
  • Aussetzung Insolvenzantragspflicht, Prüfung von Haftungsfragen.

Ihre Ansprechpartner:
Rechtsanwalt Karsten M. Keilhack, Fachanwalt für Insolvenzrecht
Rechtsanwalt Lothar Venn, Fachanwalt für Insolvenzrecht