Berufsträger

 

Verstärken Sie unser Team am Standort Hamminkeln/Niederrhein als

 

                   Rechtsanwalt (m/w)

in den Bereichen

Bau- und Architektenrecht

Handels-, Gesellschafts- und Insolvenzrecht.
 

  • Wir wünschen uns neben qualifizierten Examina, Engagement, Humor, Geschick, Freundlichkeit und Teamgeist ein sicheres und kompetentes Auftreten. Gute Englischkenntnisse sowie hohe Einsatzbereitschaft sehen wir als unabdingbar an. Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung von bis zu drei Jahren auf diesen Gebieten.
     
  • Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit interessanten Entwicklungschancen bis hin zur Partnerschaft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
 

Ihr Ansprechpartner ist Rechtsanwalt Dr. Christoph Gallina

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung bevorzugt per Email an: sandra.wagner@htm-meyer-venn.de

oder in Papierform an unsere Adresse:

Rechtsanwälte HTM Meyer Venn & Partner
Brüner Straße 4-6
46499 Hamminkeln


Erhebung und Speicherung Ihrer Daten

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den rechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG n.F.).

Im Falle einer Bewerbung, stellen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Bewerbung zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese per E-Mail oder Post zusenden, erhoben und gespeichert werden. Ihre personenbezogenen Daten werden keinen Dritten zur Verfügung gestellt, außer es liegt uns Ihr Einverständnis oder eine behördliche Anordnung vor. Sie können Ihre Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie uns unter info@htm-meyer-venn.de kontaktieren. Wir werden dann Ihre Daten endgültig aus dem System löschen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bewerbung dann nicht mehr oder nicht mehr in der eingereichten Form berücksichtigen können.